Gratiniertes Naan Brot

mit Linsencurry und Koriander

Für eine Reise in den Orient

„Eine Prise Orient auf deinem Teller? Unser gratinierstes Naan Brot lässt indische Träume wahr werden.“

Zubereitung

  • ca. 3 Minuten
  • ca. 4 Minuten


1. Backofengrill vorheizen. In der Zwischenzeit Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.

2. Naan Brot mit Linsen-Kokos-Curry-Creme bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Brote im oberen Drittel 2–4 Minuten im Ofen gratinieren. Anschließend mit Koriander bestreuen.

Info:
Naan Brot wird in Südasien, Zentralasien sowie im vorderen Orient meist als Beilage zu warmen Speisen gegessen. 

  • Veggie
  • Warm
  • Veggie
  • Zubereitungszeit: < 10 Min.

Zutaten

  • 2Koriander
  • 1Naan Brote (à ca. 80g)
  • 150HOMANN FOOD MARKET Linsen Kokos Curry Salat

Utensilien:
Brett, Messer, Backpapier, Backblech

Linsen Kokos Curry Salat

Rezepte aus aller Welt

Echt anders

Darf’s auch eine Nummer exotischer sein? Unser Linsen-Curry-Kokos Salat ist ein kulinarisches Zusammenspiel aus Gemüse und Gewürzen. Zu den bissfesten Linsen mischen sich nussig-milde Kichererbsen und süße Paprika, welche mit cremiger Kokosnuss und Curry verfeinert werden. Perfekt macht sich unsere exotische Mischung als Salatbeilage oder leckere Stärkung auch für zwischendurch. Echt anders.

Mehr erfahren